Standort und Herkunft der Hochschule



Hochschulstandort:
Das College befindet sich im westlichen Campus am Eingang der Stadt Beni Suef. Salah Salem Street.



Herkunft des Colleges:
Die Fakultät für Wissenschaften wurde 1984 gegründet und war an die Universität von Kairo als Zweigstelle in Beni Suef angeschlossen, bis die Zweigstelle nach Republikaner Dekret Nr. 84 von 2005 zu einer Universität wurde und eine Tochtergesellschaft der Universität von Beni Suef wurde Das Unternehmen bemüht sich darum, seine Fähigkeiten zu aktivieren, um die Erfahrungen seiner Studenten auf der Grundlage der wissenschaftlichen und intellektuellen Erfahrungen seiner Professoren zu bereichern. Das Kollegium hat drei Hauptsektoren: den Bereich Bildung und studentische Angelegenheiten, Graduiertenstudien und Forschung sowie die Bereiche Community Services und Umweltentwicklung. Die Fakultät für Naturwissenschaften an der Beni Suef University besteht aus sechs Abteilungen: dem Department für Chemie, Botanik und Mikrobiologie, Zoologie, Physik, Geologie, Mathematik und Informatik. Elf Programme werden den Schülern mit dem System der Kreditstunden angeboten.
Das Kollegium wendet das System der Kreditstunden an, das erste College, das in diesem System arbeitet. Es ist auch das erste College auf Universitätsniveau, das seit 2015 von der Nationalen Behörde für Qualitätssicherung und Akkreditierung akkreditiert wurde, damit seine Absolventen auf den lokalen und regionalen Arbeitsmärkten mithalten können.